Unsere Empfehlungen für Dezember 2015

17.12.2015, by Jochen Bareiss

Unsere Empfehlung Klassik

Stefan Temmingh, Dorothee Mields, The Gentleman's Band: Birds  

Falls Sie bisher wie einst schon Mozart der Ansicht waren,  dass die Blockflöte zum  Unerträglichsten und Langweiligsten, auf jeden Fall aber Entbehrlichsten  gehört, was die klassischen Musik zu bieten  hat, so empfehlen wir Ihnen diese neue CD mit Dorothee Mields  und Stefan Temmingh. Da hat sich ein Paar gefunden, das Witz und umwerfenden Charme aus dem Urgrund barocker Gefühlswelten nicht selbstverständlicher und authentischer musizieren könnte. Dorothee Mields  feiner Sopran korrespondiert in diesen Vogel-Arien mit dem Instrumentalisten so zauberhaft, dass  Stickerei und  Farbigkeit einer barocken Tapisserie vor dem inneren Auge des Hörers entsteht.

Stefan Temmingh, Dorothee Mields, The Gentleman's Band

Birds
La Folia/ Sony 8887514202

 

Richard Wagner: Rheingold 

Was Simon Rattle da mit Chor und Orchester des Bayerischen Rundfunks und ausgesucht rollen-affinen  Solisten auf die Beine gestellt hat, war eine Wagner-Aufführung, die durch ihren klugen dramatischen Aufbau in eine Reihe gehört mit den bedeutendsten  Aufnahmen dieser Oper in ihrer Rezeptionsgeschichte. Da der Chor und das Orchester zu den Besten der Welt gehören, darf man hoffen, dass  der BR mit Rattle in Verhandlungen für eine Fortsetzung steht.

Richard Wagner: Simon Rattle 

Rheingold
BRSO/BR/2CD

 

Francesco Cavalli: L’Amore innamorato

Christina Pluhar und ihr Ensemble L’Arpeggiata sind Qualitätsgaranten. Ihre Aufnahmen sprühen immer vor Sinnlichkeit und spontaner Musizierfreude. Die Neuheit‚ L’amore innammorato‘ mit einem Pasticcio aus Werken Francesco Cavallis ist erneut ein Volltreffer, der uns vor allem auch durch Nuria Rials himmlischen Gesang die Sinnlichkeit dieser Musik nahe bringt.

Francesco Cavalli
L’Amore innamorato. Pluhar – L’Arpeggiata 
Erato

 

Unsere Empfehlung Jazz

Misha Mullov-Abbado: New Ansonia

Ein berühmtes Elternpaar hat diesen begabten Sprössling hervorgebracht. Niemand geringeres als Viktoria Mullova und Claudio Abbado sind die Eltern des Kontrabassisten Misha Mullov-Abbado, der mit seinem Jazz- Quintett eine  hochklassige Debut-CD veröffentlicht hat, die sich hören lassen kann.

Misha Mullov-Abbado

New Ansonia
Edition EDN 1062 

Christian Elsässer: Flying in Circles

Die NDR-Bigband unter Achim Keller und dem US-Schlagzeuger Adam Nussbaum bringen die besten Voraussetzungen mit  für Christian Elsässers beeindruckende, groß angelegte wunderbare Komposition ‚Flying in Circles‘  bei der auch das Piano unter seinen Händen erklingt. Veronika Zunhammer steuert mit ihrer Stimme das Sahnehäubchen bei.

Christian Elsässer
Flying in Circles
NDR Bigband
NDR

Robert Landfermann: Night will fall

Der mit vielfachen Preisen ausgezeichnete Kölner Bassist Robert Landfermann, Spezialist für Neue Musik mit folkloristischen Elementen bis zum bis hin zum Freejazz folgt einer ganz eigenen Ästhetik. Trotzdem geschieht das nicht auf Kosten des musikalischen  Flusses sondern hat eine agogische Integrität, an der man die Klasse  des Musikers erkennen kann.

Robert Landfermann
Night will fall
Pirouet PIT 3088CD

Geschrieben von Jochen Bareiss

Erlebe Manger

Hören Sie selbst und erleben Sie Manger zu Hause, bei einem Händler oder treffen Sie uns auf einem Event.