Unsere Empfehlungen für Juli 2015

05.07.2015, by Jochen Bareiss

Unsere Klassikempfehlung

Lächeln einer Sommernacht

Der Katalog ist ja nicht gerade arm an schönen Einspielungen von Mendelssohns Shakespeare-Adaptionen. Doch was Alexander Liebreich mit seinem Münchener Kammerorchester hier vorlegt, gehört schlichtweg  zum Besten, was hierzu  in den letzten Jahren erschienen ist. Das flirrt und wispert, seufzt , gurrt und singt, und läßt diese wundersame, filigrane Musik aufblühen, dass man beinahe die Glühwürmchen  durch die Sommernacht glitzern und tanzen sieht.

Felix Mendelssohn-Bartholdy

Ein Sommernachtstraum/4. Sinfonie
Liebreich/MKO
Sony 

 

Unsere Jazzempfehlung

Sucherin

Myra Melford sucht die Irritation im Gewöhnlichen. Sie gilt bei Insidern als eine der verkanntesten Größen des internationalen Jazz der 70er Jahre.  Die Professorin aus Berkeley sucht eine  ständige Weiterentwicklung auf spiritueller Ebene, was sie zu   Praktiken wie Aikido, Siddha Yoga und den mexikanischen  Huichol-Traditionen gebracht hat.  Diese  Suche spiegelt sich  auch in ihrer Musik wieder, die dennoch dem Grundton des Blues treu bleibt.

Myra Melford

Snowy egret
Enja YEB 7752

 

Geschrieben von Jochen Bareiss

Erlebe Manger

Hören Sie selbst und erleben Sie Manger zu Hause, bei einem Händler oder treffen Sie uns auf einem Event.